Referenzen

Seit 2009 haben wir viele Unternehmen sowie deren Mitarbeiter begleitet und gemeinsam individuelle Lösungen erarbeitet.  Damit Sie wissen was unsere Kunden über unsere Arbeit sagen, hier ein Auszug aus unserer Referenzliste.

„Vielen Dank für Ihren Vortrag, der wirklich hervorragend auf das Thema der Veranstaltung „Traumabewältigung nach schweren Unfällen“ in Wiesbaden eingestimmt und sicher alle Zuhörer berührt hat.“

Henning Krüger, Abteilungsleiter Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Präventionsmanagement

„Sehr geehrter Herr Welzel, mit großem Interesse haben wir Ihren Beitrag „Überfälle – Bedeutung für Betroffene und Sicherheitsbeauftragte“ in der „Betriebliche Prävention“ gelesen. Ein wirklich kompetenter und gut geschriebener Beitrag.“

Siegrid Becker, Referentin Öffentlichkeitsarbeit, Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW)

„Herzlichen Dank lieber Kollege Ulrich Welzel,  für den sehr sehr gelungenen Vortrag, Ihre Vortragsweise und Ihre hochprofessionelle Präsentation.  Dafür ein sehr großes Kompliment.“                                                                                                                                                                                 Diakon Kurt Reinelt (Ass. jur., Dipl.-Theol., Therapeut DGLE, Mediator univ. Betriebsseelsorger der Diözese Eichstätt)

„Die spontanen und durchweg positiven Rückmeldungen aus unserem Teilnehmerkreis bestätigen, dass es Ihnen nicht nur gelungen ist, unsere Erwartungen zu erfüllen. Vielmehr konnten Sie innerhalb kürzester Zeit ein zweifellos emotional besetztes Thema mit sehr vielen Facetten beleuchten und mit wertvollen Praxisbeispielen versehen.“
Michael Siefert, Personalchef Kreissparkasse Böblingen (550 MA)

„Herr Welzel hat – was ich so bisher noch nicht erlebt habe – bereits im Vorfeld des Seminars mit jedem Teilnehmer Kontakt aufgenommen und nach Erwartungen und Wünschen der Einzelnen bezogen auf das Seminar gefragt. Er hat dazu animiert, durch Hinweise und Mitbringen eigener Unterlagen, sich an dem Seminar bereits im Vorfeld aktiv zu beteiligen.
Dadurch war er in der Lage, sich trotz des sehr knapp bemessen Zeitraums von effektiv zwei Tagen sowohl inhaltlich als auch persönlich auf die Teilnehmer einzustellen und entsprechend das Seminar zu optimieren.
Durch seine fachliche Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Offenheit und Freundlichkeit hat er den Teilnehmern die Scheu voreinander und die Scheu vor dem Thema nehmen können. Da ich Herrn Welzel eine hervorragende Vorbereitung und Durchführung des Seminars bescheinigen kann, empfehle ich ihn gerne weiter.“
Gregor van Beesel, Betriebsratsvorsitzender, Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE), (900 MA)

„In besonders eindrucksvoller Weise mit viel Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz hat er den Teilnehmern die Thematik näher gebracht.
Den wichtigsten Teil stellte das Trauergespräch mit aktivem Zuhören dar. Hier konnte Hr. Welzel mit psychologischer Kompetenz beindrucken. Nicht nur Betriebsräten , auch allen Führungskräften, empfehle ich das Seminar von Herrn Welzel.“
Josef Rummel, Betriebsratsvorsitzender, Chef der Betriebsfeuerwehr und ausgebildeter Kriseninterventionshelfer,
Kelheim Fibres GmbH (800 MA), Kelheim

„Mich persönlich hat es sehr berührt, wie in den einzelnen Betrieben mit diesem Thema und den
Schicksalen umgegangen wird. Die Offenheit der einzelnen Gruppenteilnehmer war lobenswert.“
Marion Boettinger, Betriebsrat und Betriebskrankenschwester, Gretsch-Unitas GmbH, (3.700 MA)

„Lieber Herr Welzel,
vielen Dank nochmal für das ausgezeichnete Seminar !! Es hat doch viel Sicherheit im Umgang mit Betroffenen gebracht, wie ich gestern wieder feststellen konnte ….“
Gero Peterat, Betriebsrat, Sprecher Wirtschaftsausschuss + Vorsitzender Sozialausschuss
IAV GmbH Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (6.000 MA, VW-Tochter)

„Leider ist im Sommer ein Mitarbeiter unserer Bank nach langer Krankheit an Krebs verstorben. Der Tod des langjährigen Kollegen hat viele Mitarbeiter sehr bewegt. Die Erkenntnisse und Erfahrungen aus Ihrem Seminar waren mir/uns dabei eine wertvolle Unterstützung. Daher nochmals besten Dank.“

Jens Hupperich Direktor, Bereichsleiter Personal, Volksbank Freiburg (530 MA)

„Sehr geehrter Herr Welzel, vielen Dank für Ihre Beratung. Diese war sehr kompetent, Ihre Tipps waren sehr hilfreich. Gerne kommen wir beim nächsten Bedarf wieder auf Sie zurück.“

Markus Löw, Dipl.-Ing./Dipl.-Wirtsch.-Ing. Arbeitsschutz Hoffmann Group, (2500 MA)